Strompreise vergleichen - Versicherungen-Finanzen

Versicherungen - Finanzen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Strompreise

Strompreise vergleichen: So machen Sie es richtig

Warum sollte man als Verbraucher Strompreise vergleichen?

Bis zum Ende der 1990er Jahre hatte man als Verbraucher kaum die Möglichkeit, die Strompreise der einzelnen Versorger zu vergleichen oder gar einen Anbieter zu wechseln. Doch mit der Liberalisierung des Strompreismarktes hat sich das bis heute stark geändert. Zum einen sind viele neue Anbieter auf den Markt gekommen, zum anderen sind frühere Versorger verschwunden oder haben sich durch Fusionen neu gegründet. Für Sie als Verbraucher bedeutet das vor allem eines: Der Markt ist größer und weniger übersichtlich geworden. Doch gerade das Internet macht möglich, was bis vor einigen Jahren undenkbar war, denn die Transparenz über Preise und Konditionen ist nun viel größer als früher. Deshalb lohnt sich ein Vergleich der Strompreise mit einem anschließenden Wechsel zu einem günstigeren Versorger. So können Sie mit wenig Aufwand bares Geld sparen. Einen Strompreisvergleich führen Sie am besten online mit Hilfe eines Rechners durch.

Worauf sollten Sie im Vergleich achten?

Für Sie als Verbraucher steht natürlich der Abschlag pro Monat im Vordergrund. Er hängt einerseits von Ihrem Verbrauch und andererseits von dem Preis pro Kilowattstunde ab. Gerade hier unterscheiden sich die Anbieter enorm. Achten Sie auch darauf, ob ein neuer Versorger einen Bonus für Neukunden bereithält oder ob es für eine bestimmte Zeit eine Preisgarantie gibt. Ist das der Fall, prüfen Sie die Konditionen im Detail. Sind Sie an umweltfreundlichem Strom interessiert, schauen Sie nach sogenannten Ökotarifen, und sehen Sie sich die Zusammensetzung des Stroms nach Energieträgern genau an. Wenn Sie diese Details im Strompreisvergleich beachten, haben Sie die besten Chancen, einen günstigen Tarif zu wählen, der ideal zu Ihrem Bedarf passt. Achten Sie außerdem darauf, sich nicht langfristig an einen Versorger zu binden, damit Sie erneut wechseln können, wenn Sie mit den heutigen Konditionen nicht mehr zufrieden sind.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü